Vielen Dank! Kunst im Leerstand

Liebe Besucherinnen und Besucher der Ausstellungen in Münchberg,

das Ausstellungsprojekt in den Leerständen der Münchberger Innenstadt und dem BÜZ Münchberg ist abgebaut. Es war großartig, neue Bekanntschaften zu machen und wieder Gelegenheit zu haben, Werke auszustellen. Erstmalig war lag mein Hauptaugenmerk auf meinen Keramiken. Danke an die Stadt Münchberg, Udo Rödel, dem Bürgermeister Christian Zuber, Sebastian Waßmann und allen Künstlern, die die Ausstellung mitgestaltet haben.

Kunst im Leerstand – Münchberg

Der Arbeitskreis Kunst der Stadtjugend Münchberg e.V. veranstaltet zum 50-jährigen Jubiläum ein ganz besonderes Event für alle Besucher aus der Region.

„Die Menschen müssen nur darauf aufmerksam gemacht werden, wie schön wir es in unserem Münchberg haben und was es noch zu tun gibt“ 
meinen die Initiatoren Udo Rödel und Sebastian Waßmann.

Und deshalb möchten sie im Rahmen des Jubiläums von „50 Jahre AK- Kunst, 30 Jahre Workshops, 20 Jahre Junge- KUNSTschule und 40 Jahre Bürgerzentrum Münchberg mit einer Zwischennutzungsidee von Leerständen die Innenstadt für einen einmonatigen Zeitraum mit Kunstobjekten verschönern. Hierfür konnten sechs Künstler geworben werden, die Möglichkeit nutzen werden, ihre Kunst in ausgewählten Leerständen auszustellen.

Zum Rundgang erscheint ein Flyer in digitaler und analoger Form, der sie begleitet. Das Event beginnt mit dem Start des Stadtfestes am 17. September 2022 um 19 Uhr mit einer Ausstellungseröffnung aller Beteiligten in der Galerie im Bürgerzentrum der Stadt Münchberg.

Eine Veranstaltung im Rahmen von „ARTUR“ des Berufsverbandes Bildender Künstler in Oberfranken mit Udo Rödel und seinen Gästen Doris Bocka, Elfi Hübner, August Zeitler, Jonas Hornung und Sebastian Waßmann, sowie dem Juku-Mobil Fichtelgebirge und Hofer Land.

Alle Ausstellungsorte sind zum Stadtfest am 18.09. von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Alle Künstler würden sie gerne vor Ort begrüßen.

Eröffnung Bürgermeister Zuber

  • Dauer der Ausstellung vom 17.09. bis 16.19. 2022
  • Öffnungszeiten: Di bis Frei von 17:00 bis 19:00 Uhrund am Sonntag von 15:00 bis 17:00 Uhr
  • Galerie im Bürgerzentrum  | Bürgermeister-Specht-Platz 3 (ehemals Kanalstraße 3) 95213 Münchberg
  • Kontakt: 09251/5288 – stadtjugend@muenchberg – www.ak-kunst.de

Galerie im BüZ öffnet wieder!

Ausstellung “Begegnungen“ mit Arbeiten von Jonas Hornung (Gerolzhofen) ist an Sonntagen wieder geöffnet!

Die Ausstellung wird verlängert in der Galerie im Bürgerzentrum der Stadt Münchberg!

Öffnungszeiten: in Coronazeiten war die Ausstellung geschlossen und wird nun ab kommenden Sonntag bis 26.07.2020 verlängert und ist nun auch wieder geöffnet und für das Publikum zu sehen. Zum Schutze der Jugendarbeit öffnet die Ausstellung nur an Sonntagen von 15 bis 18 Uhr!

Galerie im Bürgerzentrum der Stadt Münchberg
Bürgermeister-Specht-Platz 3 (ehemals Kanalstraße 3)
95213 Münchberg

Arbeitskreis Kunst der Stadtjugend Münchberg e.V.

Verlängerung der Ausstellungsdauer auf Grund der aktuellen Situation.

Liebe Freunde der Kunst und Besucher des Bürgerzentrums,
wegen der aktuellen Situation in Europa, ist natürlich auch das BÜZ in Münchberg geschlossen. Meine Ausstellung kann somit auch nicht besucht werden. Die Ausstellung, die am 7. März eröffnet wurde, ist nun aufgrund der allgemeinen Einschränkungen zur Zeit geschlossen, wird dafür aber bis zum 9. August verlängert.

Öffnungszeiten, voraussichtlich ab dem 20. April, dienstags bis freitags von 17-19 Uhr und sonntags von 15-18 Uhr; an Feiertagen entsprechend den jeweiligen Wochentagen. 

Bis dahin… bleibt gesund!

Mehr Informationen hier

Begegnungen -Ausstellungseröffnung in Münchberg 07.03.2020

Vielen Dank an alle Besucher und Freunde, die in Münchberg einen wunderbaren Abend mitgestaltet haben. Vielen Dank an Udo Rödel, Sebastian Waßmann und Christian Zuber für die Eröffnungsreden. Danke an Leon & Marek für die musikalische Untermalung. Danke an Jutta Wunderlich für die Werbung.
Und ein besonderer Dank an meine Tina für die Unterstützung in der ganzen Vorbereitungszeit und während der Ausstellung.
Es war ein großartiger Abend!
Jonas Hornung

Ausstellungseröffnung im Bürgerzentrum der Stadt Münchberg

Ausstellungseröffnung am 7. März 2020 um 19 Uhr

Begrüßung: Udo Rödel Leiter des AK-Kunst
Musikalische Begleitung: mit dem SaxofonDuo Leon und Marek
Eröffnung:  1. Bürgermeister Christian Zuber der Stadt Münchberg

Dauer der Ausstellung  bis 12. April 2020

Jonas Hornung gibt seit 2013 Kurse in Bürgerzentrum, unter anderem zu den Themen Hoch- und Tiefdruck, Ton und Skulptur und Malerei. Auch das realistische Zeichnen gehört zu seinen Kursen dazu.

Einer der Dozenten der Kunstkurse, Jonas Hornung, stellt 7. März bis 12. April 2020 neue Arbeiten im Bürgerzentrum in Münchberg unter dem Thema „Begegnungen“ aus. Malereien, Zeichnungen und erstmals auch Keramiken des Fachlehrers für Kunst und Technik aus Gerolzhofen, der seine zweite Heimat in Oberfranken und Münchberg hat, werden gezeigt.

Vor sieben Jahren stelle er erstmals im Bürgerzentrum aus und wurde von hier an „ein Teil des Hauses“. Das Bürgerzentrum wurde sein Ort des Schaffens und sein künstlerischer Rückzugsort. Der Fachlehrer nahm bereits 2014 an internationalen Ausstellungen für Focus Europa teil und zwischen 2015 und 2016 präsentierte er seine Bilder in dem Büro von Hartmut Koschyk, Mitglieds des Deutschen Bundestages, in Bayreuth.

In seinen Arbeiten befasst sich Hornung mit dem Abstrakten und dem Gegenstandslosen. Sein Ziel ist es, seinen Bildwerken einen stimmigen Gesamteindruck zu geben. Kein Bildelement soll das andere ausgrenzen, übertrumpfen oder das Bild dominieren. In Ölbildern, Aquarellen, Zeichnungen und Keramiken drückt sich seine Leidenschaft für freie Formen, Strukturen und Kompositionen aus. Form und Farbe bilden in seinen Werken eine Einheit.

Das Thema der Ausstellung „Begegnungen“ bezieht Hornung auf seine Bildmotive: es begegnen sich innerhalb der Bilder Formen, Farben und Strukturen. Viele der Werke gehören zu Bildpaaren und in Bildreihen. Seien Sie recht herzlich zur Ausstellung eingeladen und begegnen Sie den Werken und dem Künstler.

https://ak-kunst.muenchberg.de/

Ausstellung in Münchberg

Vom 7. März bis 12. April sind neue Arbeiten im Bürgerzentrum in Münchberg zu sehen. Malereien, Zeichnungen  und erstmals auch Keramiken werden ausgestellt.
Natürlich findet anschließend der Osterworkshop im gewohnten Umfang statt.

bis dahin – Jonas Hornung